Praxis für japanische/chinesische Medizin und Naturheilkunde

Energie-Shiatsu Kreis

Die Kraft ist in Dir

Energie-Shiatsu eignet sich für Menschen jeden Alters. Die Behandlung am bekleideten Körper dauert etwa eine Stunde. Dabei stelle ich mich ganz auf Sie und Ihre augenblicklichen Bedürfnisse ein.
Energie-Shiatsu fördert die Selbstheilungskräfte, unterstützt Veränderungsprozesse, wirkt ausgleichend und schmerzlindernd. Es fördert Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz.

Im Mittelpunkt der westlichen Medizin steht das Prinzip von Ursache und Wirkung.
Nach der östlichen, chinesischen/japanischen Medizin bedingen sich dagegen alle Vorgänge gegenseitig und entstehen zusammen. Nichts ist und wird voneinander getrennt gesehen. Innen wie außen – oben wie unten – vorne wie hinten.

Ein Beispiel: Kopfschmerzen spielen sich nach der chinesisch/japanischen Medizin nicht nur im Kopf ab, sondern sind mit Hilfe verschiedenster Diagnosemethoden als Ki-Blockierung zu erspüren und stehen in Beziehung zum Energiesystems des ganzen Körpers. Arme, Beine, Kopfgelenke etc. werden mit Fingerdruck (= Shiatsu), Daumen, Ellbogen, Knie oder Handfläche bearbeitet. Ki (=Energiestrom im Körper) wird ins Fließen, ins Gleichgewicht gebracht. Schmerzen können sich lösen.